Spartipps – Steuern

  • Nutzen Sie Ihren PC zum Arbeiten? Hervorragend! Dann können Sie ihn auch von den Steuern absetzen.
  • Jede Art von Steuerberatung lässt sich von der Steuer absetzen. Bücher und Computerprogramme ebenso wie die Fahrt zum Steuerberater oder Finanzamt.
  • Besitzen Sie wertvolle Möbel? Wenn Sie sich diese ins Büro stellen, lassen sie sich abschreiben.
  • Für eine anständige Bewerbung benötigen Sie auch eine anständige Bewerbungsmappe. Deshalb können Sie die Kosten dafür auch geltend machen.
  • Wenn Ihr Arbeitgeber Sie auch nach Dienstschluss telefonisch erreichbar haben möchte, so muss er pauschal 20% Ihrer privaten Telefonrechnung übernehmen.
  • Die Kilometerpauschale gilt auch für der Arbeitsweg mit dem Rad oder zu Fuß uneingeschränkt.
  • Das Abo von Fachzeitschriften wird vom Finanzamt zumeist finanziell unterstützt.
  • Was von den Krankenkassen nicht übernommen wird, können Sie angeben.
  • Ein Arbeitszimmer das von beiden Ehepartnern genutzt wird, kann trotzdem von beiden angegeben werden.
  • Wenn Sie eine Spende tätigen, lassen Sie sich dafür eine Spendenbescheinigung ausstellen.
  • Nach einem Diebstahl oder Feuer in der Wohnung ist die Neuanschaffung der Möbel bzw. die Renovierung eine außergewöhnliche Belastung die steuerlich absetzbar ist.